Embedded-Computer / für Industrieanwendungen
IGX-560 FLEX

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
Embedded-Computer / für Industrieanwendungen Embedded-Computer / für Industrieanwendungen - IGX-560 FLEX
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    embedded

  • Bereich:

    für Industrieanwendungen

Beschreibung

Der voll industrietaugliche Embedded Linux Computer IGX-560 wurde speziell für Anwendungen als IOT Gateway und Edge Computer sowie zur drahtlosen Ankoppelung von Anlagen, Maschinen und Geräten ans Internet entwickelt. Minimaler Stromverbrauch, lüfterloser Betrieb, der 1,2GHz Quadcore Prozessor, bis zu 128GB Flash Memory sowie ein frei konfigurier- und programmierbaren Debian 9/ Stretch Betriebssystem zeichnen die IGX-560 Rechner aus. Die IGX-560 Embedded Computer sind darüberhinaus voll RPi softwarekompatibel. Damit ist die Realisierung von Anwendungen sehr schnell und äusserst kostengünstig möglich. Für IGX-560 stehen sämtliche Tools, Software und das gesamte Knowhow des RPi zur Verfügung. Prototypanwendungen auf RPi können nahtlos in eine professionelle Industrieanwendung überführt werden.
Für die schnelle, drahtlose Internetverbindung steht ein integriertes 4G/LTE Modem mit extern zugänglicher SIM Karte und externem Antennenanschluss bereit.
Für die Ankoppelung vor Ort werden CAN Interfaces, RS485, RS232, USB, LAN und I2C Ports, digitale Ein- und Ausgänge, analoge Eingänge und 1-Wire Schnittstellen angeboten.
Die Stromversorgung bietet neben einem Weitbereichseingang von 8-40 Volt zusätzlich eine intelligente Powercontrol Funktion an. Damit kann das System einfach z.B. in eine USV-Infrastruktur eingebunden werden.
Optionale Hutschienenhalter als auch Befestigungswinkel erlauben die stabile und einfache Montage des Systems an den unterschiedlichsten Einsatzorten. Die kleinen Gehäuseabmessungen erlauben die Montage auch in beengten Einbausituationen.