Luftgebläse ZS (VSD+)
SchraubeneinstufigNiederdruck

Luftgebläse
Luftgebläse
Luftgebläse
Luftgebläse
Luftgebläse
Luftgebläse
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Typ
Luft
Technologie
Schrauben
Anzahl Stufen
einstufig
Weitere Eigenschaften
ölfrei, Niederdruck
Durchsatz

Min: 69 l/s (18 us gal/s)

Max: 2.528 l/s (668 us gal/s)

Betriebsdruck

Min: 0,3 bar (4,351 psi)

Max: 1,2 bar (17,405 psi)

Nominalleistung

Min: 18 kW (24,47 hp)

Max: 355 kW (482,67 hp)

Beschreibung

Das ölfreie Schraubengebläse ZS (VSD+) ist ein echter Energiesparer Schraubengebläse der Serie ZS VSD+ senken die Energiekosten im Vergleich zu herkömmlichen Drehkolbengebläsen um bis zu 30 %. Sie sind nach Klasse 0 zertifiziert, lassen sich einfach installieren, haben einen niedrigen Geräuschpegel und sind rund um die Uhr zuverlässig. Zertifizierte Qualität ISO 9001-Qualitätszertifizierung für alle unsere ölfreien Schraubenprodukte. Unsere Produktqualität steigert die Zuverlässigkeit Ihrer Produktion. Maximieren Sie Ihre Energieeinsparungen Im Vergleich zu herkömmlichen Technologien sparen ölfreie ZS-Schraubengebläse im Durchschnitt bis zu 30 % Energie. Weitere Einsparungen lassen sich mit der VSD-Technologie erzielen. Mehr zu VSD Vermeidung von Ölkontamination Vermeiden Sie mit unseren nach ISO 8573-1 Klasse 0 zertifizierten Schraubengebläsen das Risiko einer Kontamination, sowie Produktionsausfälle. Mehr Lösungen aus der Klasse Null-Reihe Einfache Installation Minimieren Sie Installationsaufwand und Kosten mit der ZS-Pack-Version. Leiser Betrieb Unsere ZS-Pack-Versionen mit VSD+ sind im Vergleich zu Drehkolbengebläsen mit offenem Rahmen extrem leise. Intelligente Steuerung und Überwachung Das moderne Steuerungssystem maximiert die Zuverlässigkeit Ihrer Gebläse. Es überwacht die gesamte Systemleistung mit Serviceanzeigen, Störungsalarmen und Sicherheitsabschaltungen. Mehr über Elektronikon®

VIDEO

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.