Schraubenkompressor GR 110-200 series
Luftmit Elektroantriebstationär

Schraubenkompressor
Schraubenkompressor
Schraubenkompressor
Schraubenkompressor
Schraubenkompressor
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Technologie
Schrauben
Typ
Luft
Betätigung
mit Elektroantrieb
Bewegbarkeit
stationär
Schmierung
öleingespritzter
Auftrabebereich
Industrie
Weitere Eigenschaften
kompakt, Hochleistung, Hochdruck
Druck

Min: 14 bar (203,05 psi)

Max: 20 bar (290,08 psi)

Durchsatz

Min: 211 l/s (55,74 us gal/s)

Max: 390 l/s (103,03 us gal/s)

Leistung

Min: 110 kW (149,56 hp)

Max: 200 kW (271,92 hp)

Beschreibung

Zweistufige Industriekompressoren mit Öleinspritzung sorgen für eine zuverlässige Druckluftversorgung mit bis zu 20 bar für Hochdruckanwendungen in sehr rauen Umgebungen. Häufiger Einsatz im Bergbau Höchst effizient und zuverlässig unter rauen Arbeitsbedingungen Das zweistufige Kompressorelement hat sich bei der Steigerung von Effizienz und Zuverlässigkeit bei hohem Druck in der rauen Umgebung der Bergbauindustrie bewährt. Schützen Sie Ihre Produktionsanlagen. Verfügbar mit integriertem Kältetrockner und Kondensatabscheider. Der zweistufige Druckluftkompressor GR Full Feature (FF) bietet saubere, trockene Druckluft für alle Anwendungen Minimaler Wartungsaufwand Weniger Komponenten und ein einfacheres Konzept im Vergleich zu Kolbenkompressoren verringern die Wartungsanforderungen erheblich. Was spricht für einen zweistufigen GR-Schraubenkompressor? Geringe Betriebskosten Modernes Design und hochwertige Materialien Optimale Kontrolle und Effizienz mit der Elektronikon® MK5 Patentierte, extrem effiziente, zweistufige Schraubenkompressoren Zuverlässiger Betrieb in heißen und staubigen Umgebungen, IP54-Motor, große, überdimensionierte Kühlblöcke Geringere Auswirkungen auf die Umwelt, geringe Geräuschentwicklung

Kataloge

Für dieses Produkt ist kein Katalog verfügbar.

Alle Kataloge von ATLAS Copco Compressors USA anzeigen
* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.