Zentrifugalkompressor ZH+, ZH
Luftmit Elektroantriebstationär

Zentrifugalkompressor
Zentrifugalkompressor
Zentrifugalkompressor
Zentrifugalkompressor
Zentrifugalkompressor
Zentrifugalkompressor
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Technologie
Zentrifugal
Typ
Luft
Betätigung
mit Elektroantrieb
Bewegbarkeit
stationär
Schmierung
ölfrei
Auftrabebereich
Industrie
Druck

Min: 2 bar (29,01 psi)

Max: 13 bar (188,55 psi)

Durchsatz

Min: 1.272 l/s (336,03 us gal/s)

Max: 9.790 l/s (2.586,24 us gal/s)

Leistung

Min: 355 kW (482,67 hp)

Max: 3.150 kW (4.282,81 hp)

Beschreibung

Turbokompressoren mit hohem Wirkungsgrad. Entwickelt durch innovative firmeneigene Technologie, ist der ZH Turbokompressor das Ergebnis jahrelanger Erfahrung in der Entwicklung von ölfrei verdichtenden Kompressoren Die Qualität Ihrer Luft ist unsere Priorität Die ölfrei verdichtenden ZH und ZH+ Kompressoren liefern saubere Luft mit Zertifizierung nach ISO 8573-1, Klasse 0 (2010). Durch die einzigartige Dichtungsauslegung ist keine externe Instrumentenluftversorgung für die „Klasse 0“-Zertifizierung erforderlich Klasse 0 Reduzieren Sie Ihre Stromkosten Spezielle Laufräder bieten die optimale Kombination aus hohem Volumenstrom bei geringem Energieverbrauch. Maximierung der Energieeffizienz Kombinieren Sie die Turbotechnologie des ZH+ Turbokompressors mit den Regelfunktionen des Schraubenkompressors ZR VSD, um kostspieliges Abblasen zu vermeiden Schützen Sie Ihre Produktion Die Elektronikon®-Steuerung sorgt für maximale Wirtschaftlichkeit. Sie schützt Ihre Produktion mit erweiterten Warnungen für Service- und Betriebsparameter. Mehr Elektronikon® smart AIR solutions Für das Zusammenspiel mit unseren Trocknern und der ES-Steuerung entwickelt, um die Gesamtsystemleistung zu optimieren. Störungsfreie Produktion Gebaut nach strengen Vorschriften zur Qualitätskontrolle. Konzipiert und hergestellt nach ISO 22000, ISO 9001, ISO 14001 und OHSAS 18001. Einfache Wartung für reduzierte Servicekosten.
* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.