Elektronischer Filter / Aktiv / Oberschwingung

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
Elektronischer Filter / Aktiv / Oberschwingung Elektronischer Filter / Aktiv / Oberschwingung
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    Aktiv

  • Weitere Eigenschaften:

    Oberschwingung

Beschreibung

Abgestimmte harmonische Filter sind die allgemeinste Art des harmonischen Filters. Der Zweck abgestimmtem harmonischem Filter ist, harmonische Energie weg von der Energiequelle (die umzuleiten für andere Lasten allgemein ist) und den Fluss von Harmonik zu diesem Teil des elektrischen Systems beschränken, das zwischen der harmonischen produzierenden Last und dem Filter ist. Für besten Gesamtsystemnutzen sollten diese so nahe sich befinden, wie möglich zur Harmonik, Lasten produzierend.

Abgestimmte harmonische Filter werden von einer Drosselspule und von einem Kondensator enthalten, die einen Behälterstromkreis bilden, der in solch einer Weise hinsichtlich des niedrigen Widerstands des Angebots zur unerwünschten harmonischen Frequenz abgestimmt wird. Mehrfache Sätze Drosselspulen und Kondensatoren können zu den mehrfachen harmonischen Frequenzen abgestimmt werden. Diese Filter werden parallel zu dem Stromnetz angeschlossen und auftreten als ein gegenwärtiger Teiler für harmonische Strom. Die Größe der Harmonik, die vom System entfernt wird, hängt vom Widerstand des Filternetzes (im Verhältnis zu harmonischen Frequenzen) verglichen mit dem Systemswiderstand bei jenen gleichen Frequenzen ab.

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)