1. Hydraulik - Pneumatik
  2. Ventil und Magnetventil
  3. Gasdruckregler
  4. Armaturen- und Autogengerätefabrik ewo Hermann Holzapfel GmbH & Co. KG

Flaschendruckregler
für GasFederdruckeinstufig

Flaschendruckregler
Flaschendruckregler
Flaschendruckregler
Flaschendruckregler
Flaschendruckregler
Flaschendruckregler
Flaschendruckregler
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Medium
für Gas
Technologie
Federdruck
Stufenanzahl
einstufig, Zwei-Stufen
Ausgangssignal
Analogausgang
Anwendung
Flaschen
Weitere Eigenschaften
mit Manometer
Druck

200 bar (2.900,75 psi)

Beschreibung

Flaschendruckregler DIN EN ISO 2503 (früher DIN EN 585) Einstufige Flaschendruckregler dienen dazu verdichtete, verflüssigte und unter Druck gelöste Gase aus Flaschen mit einem max. Vordruck von 200 bar auf den gewünschten Arbeitsdruck zu mindern, und zwar möglichst unabhängig von Vordruck oder Entnahmemengenschwankungen. Die Vordruckabhängigkeit beträgt bei einstufigen Flaschendruckreglern ca. 1,5 %, so dass beim Entleeren der Flasche von Zeit zu Zeit nachreguliert werden muss. Flaschenanschluss auf der linken Seite. Zweistufige Flaschendruckregler haben nur eine Vordruckabhängigkeit von 0,05%, so dass eine Nachregulierung bei Vordruckschwankungen (Flaschenleerung bei verdichteten Gasen) nicht erforderlich ist. Flaschenanschluss auf der linken Seite. Flaschendruckregler mit Mengenmesser haben anstelle des Hinterdruckmanometers entweder ein sog. Litermanometer oder einen Schwebekörperdurchflussmesser. Das Litermanometer zeigt im Abgang den, einem bestimmten Staudruck entsprechenden, Durchfluss an. Die Regulierung erfolgt daher über die normale Druckeinstellung. Der Schwebekörperdurchflussmesser ist auf einen festen Druck festgelegt (z. B. 3,5 bis 4 bar). Die Mengenregulierung erfolgt daher über das Absperrventil. Flaschenanschluss auf der linken Seite. • Einstufige Flaschendruckregler mit Flaschenanschluss auf der linken Seite – Flaschenvordruck 300 bar. • Sterndruckregler mit Flaschenanschluss hinten – Flaschenvordruck 200 bar.
* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Lieferkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.