Wirbelschichttrockner SGS
Sprühkontinuierlichfür Schüttgut

Wirbelschichttrockner
Wirbelschichttrockner
Wirbelschichttrockner
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Technologien
Wirbelschicht, Sprüh
Batch/ kontinuierlich
kontinuierlich
Anwendung
für Schüttgut
Andere Funktionen
Granulatoren

Beschreibung

Beim Sprühgranulationsverfahren wird eine wasserhaltige Lösung, Paste oder Suspension oder eine Schmelze in ein Granulat umgewandelt. Die Granulierung und die Trocknung erfolgen gleichzeitig. Jede Art von Kristallisations- und mechanischen Entwässerungsanlagen kann durch eine Wirbelschicht vom Typ SGS ersetzt werden. Das Endproduktgranulat ist staubfrei und einfach zu verarbeiten. Der Zweck des Sprühgranulationsprozesses ist es, ein Partikel mit einer definierten Struktur, Größe, Form und Zusammensetzung zu erzeugen. Im Vergleich zu mechanischen Granulationsverfahren hat das Sprühgranulationsverfahren einige wesentliche Vorteile in Bezug auf die Qualität des Endprodukts, wie z.B.: Nahezu kugelförmige Form Staubfrei Hohe Schüttdichte Perfekte Fließeigenschaften ohne Abrieb Enge Partikelgrößenverteilung Gute Transport-, Lager-, Dosier-, Sieb- und Verpackungseigenschaften

---

Kataloge

Für dieses Produkt ist kein Katalog verfügbar.

Alle Kataloge von ANDRITZ AG anzeigen
* Die Preise verstehen sich ohne MwSt., Lieferkosten und Zollgebühren. Eventuelle Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme sind nicht enthalten. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohstoffe und Wechselkurs schwanken können.