Zahn-Schaltkupplung BD seriesmanuellselbsteinstellend

Zahn-Schaltkupplung
Zahn-Schaltkupplung
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
unverb. Preisang.

Eigenschaften

Typ
Zahn
Betätigung
manuell
Weitere Eigenschaften
selbsteinstellend
Drehmoment

222 ft.lb, 620 ft.lb, 700 ft.lb

Rotationsgeschwindigkeit

2.400 rpm, 2.600 rpm, 2.700 rpm (15.079,64 rad.min-1)

Beschreibung

Diese Kupplungen werden benutzt, wohin verschiedene Abschnitte einer Maschine vom Getriebe zuerst gelöst werden dann beim Beibehalten der gleichen Phase oder eckigen Verhältnisses wieder eingestellt werden muss, die vor Befreiung existierten. Sie sind in einer Liniewelle, zwischen Druckenmaßeinheiten auf einer Offsetdruckenpresse und bestimmte Maßeinheiten auf einer Vollendenlinie zu trennen häufig benutzt. Die Maßeinheit besteht aus zwei Kiefern, die an den unterschiedlichen Wellen, jede angebracht werden, die durch zwei Lager gestützt wird und in den schroffen Roheisengehäusen eingeschlossen ist. Diese Art des Aufbaus versichert Failsafebefreiung (sie verriegelt sich nicht oben, wenn Ausfall in gelöstem Modus auftritt). Die einzelne Positionsverpflichtung wird erzielt, indem man zwei Zähne mit etwas verschiedenen Maßen versieht. Zusätzlich das minimale Zahnflankenspiel der Maßeinheitsangebote u. die maximale Dreh- Starrheit, durch die Anwendung hochfest, verhärtete und geriebene, des Chrommolybdäns legierte, der Stahl des Falles für die Kiefer und die Schiebenhundverschiebungselemente. Die Kupplung wird entfernt durch einen pneumatischen Zylinder und Begrenzungsschalter, der mit der Maßeinheit versehen wird, oder manuell betätigt, durch die Verschiebung des Hebels. Kugellager und viton Dichtungen werden benutzt, um höhere Geschwindigkeit und Temperaturen anzunehmen. Eigenschaften Engagieren/Befreiung der Druckmaßeinheiten auf einer Offsetdruckenpresse Engagieren/Befreiung von einem Teil einer Maschine vom Rest

---

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.