Datenerfassungssystem / 16 Kanäle SATURN FastScan
104 Kanäle32 Kanäle56 Kanäle

Datenerfassungssystem / 16 Kanäle
Datenerfassungssystem / 16 Kanäle
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Anzahl Kanäle
16 Kanäle, 104 Kanäle, 32 Kanäle, 56 Kanäle, 144 Kanäle
Installierung
Benchtop, tragbar, mobil, Rack, für PC
Weitere Eigenschaften
Digital-E/A, modular, Mehrkanal, hochauflösend, mit Datenspeicherung, Ethernet, Feld, Labor, Analogeingang, Multifunktion, mit LWL-Übertragungsleitung

Beschreibung

"FastScan"-Verfahren (Signalmittelung, engl. "Signal Averaging") werden in unterschiedlichsten Messapplikationen genutzt, wenn die Anforderungen an Auflösung und Genauigkeit infolge eines schlechten Signal-Rausch-Verhältnisses (SNR) nicht erfüllt werden. Bei repetitiven Signalen können durch Mehrfachabtastung und Mittelung kompletter Signalperioden einzelne Störungen und weißes Rauschen nahezu vollständig herausgefiltert und so eine erhebliche Verbesserungen des SNR erreicht werden. Die SATURN FastScan Option integriert diese Methodik in die Hardware-Logik der SATURN Transientenrekorder und ermöglicht so auch bei extrem hohen Messraten eine signifikante Erhöhung der Genauigkeit und des unterstützten Dynamikbereichs. Eckdaten der SATURN FastScan Option Frei skalierbare Abtastrate bis 100 Megasamples/s pro Kanal 18 bit ENOB @ 100MS/s 108 dB resultierendes SNR +/-100mV .. 100V Eingang >80 MHz analoge Bandbreite (<3 dB) Bis zu 1 Millionen FastScans bei konstanter Einzelmessdauer Kurze Totzeit zwischen einzelnen Scans (<2µs) Frei konfigurierbare Trigger 1 GB Messdatenspeicher pro Kanal für extralange Aufzeichnungen (1.28 Sek. bei 100MS/s) Bis zu 28 differentielle oder single-ended Kanäle 100% synchrone Datenerfassung

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.