Eichmaß-Temperatursensor / Thermoelement Typ T / Pt100 / Eintauchfühler
STS Series Reference Sensors

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Technologie:

    Thermoelement Typ T, Pt100

  • Montage:

    Eintauchfühler, Gewinde, clamp-on

  • Weitere Eigenschaften:

    kompakt, 4-Leiter, digital, robust, Präzision, Hochpräzision, kostengünstig, Tauch, mit integriertem Stecker, Eichmaß

  • Anwendung:

    für Prozess, für Rohre, für Hygieneanwendungen, Hochtemperatur, für Flüssigkeiten, HLK, Luft, für Seefahrtanwendungen, für Gas, für medizinische Anwendungen, für Sanitäranwendungen, für pharmazeutische Autoklaven, für die Lebensmittelindustrie, Wasser, für Tanks, für die Kunststoffindustrie, Labor, für die Automobilindustrie, für die Pharmaindustrie

  • Temperatur:

    Max: 700 °C (1.292 °F)

    Min: -10 °C (14 °F)

Beschreibung

Die STS-Referenzsensoren sind Pt100-Referenzfühler, benutzbar als Referenzinstrument zur Überprüfung der Trockentemperatur in jeder Art von Handheld-, Flüssigkeitsbad- oder Trockenblock-Kalibratoren. Direkt in eichpflichtigen Anwendungen zu benutzen, bei denen hohe Genauigkeit Geld bedeutet. Die überragenden Spezifikationen kombiniert mit einer langen Geschichte der Zuverlässigkeit und geringe Drift haben die STS-Sonden zum Arbeitsstandard in vielen nationalen Laboren weltweit gemacht.

STS-Sensoren sind wirtschaftlich und bieten schnelle Reaktionszeiten, geringe Eintauchtiefen, kompakte physikalische Größen und spezifizierte niedrige Driftraten selbst bei hohen Temperaturen. Kombinieren Sie sie mit unseren Temperaturmessinstrumenten für vollständig hochgenaue Systeme.

• Großer Temperaturbereich von -100 bis 700 °C
• Hohe Systemgenauigkeit von ± 0,03 °C, wenn sie mit RTC-Kalibratoren kombiniert werden
• Langzeit-Einbrennverfahren bis zu 650 °C
• Perfekt für Trockenblock-Kalibratoren
• Spezielle 90 ° angewinkelte Sonde, um Platz für Sensoren im Test zu machen
• Akkreditierte Zertifikate bis zu 650 °C als Standard-Lieferumfang