Membrandruckmittler mit Flanschanschluss / mit Gewindeanschluss / für Manometer
S series

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Halter:

    mit Flanschanschluss, mit Gewindeanschluss

  • Weitere Eigenschaften:

    für Manometer

  • Druck:

    Max: 345 bar (5.003,8 psi)

    Min: 0 bar (0 psi)

Beschreibung

Geschweißte Membranec$dichtung-art S Reihe bringt eine geschweißte Membrane dauerhaft auf dem oberen Gehäuse unter. Verwendbar für universelle Anwendungen mit reicht von 15 bis 2.500 psig an 100°F (1 bis Stab 176 an 38°C) mit Wahlen vorhandene bis 20.000 psig (Stab 1406). Vakuumanwendungen mit Strecken unten bis 29 " Hektogramm (736 Millimeter Hektogramm) Gebrauch Str. Reihe. Während die Membrane dauerhaft im Mansfield u. grünen in der S Reihe geschweißt wird, benötigt sie nicht, einen Membranseegerring aber verringert flüssiges Durchsickern während der Normalbetrieb- oder Dichtungselementwartung. Freie Bewegung der Membrane liegt an einem umrissenen oberen Gehäuse mögliches, das in der genauen Antwort zu den Druckänderungen hilft. Dichtung Element wird vor Verzerrung geschützt, die auftreten konnte passend zur unsachgemäßen Behandlung während Wartung. S Reihe Membrandichtungen haben eine volumetrische Versetzung von .07 Kubikzöllen. Alle Modelle haben füllende Standardschrauben ausgenommen die Hochdruckart SX Reihe.

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)