Faserlaser-Schneidemaschine VENTIS-AJ series
für MetallBlechCNC

Faserlaser-Schneidemaschine
Faserlaser-Schneidemaschine
Faserlaser-Schneidemaschine
Faserlaser-Schneidemaschine
Faserlaser-Schneidemaschine
Faserlaser-Schneidemaschine
Faserlaser-Schneidemaschine
Faserlaser-Schneidemaschine
Faserlaser-Schneidemaschine
Faserlaser-Schneidemaschine
Faserlaser-Schneidemaschine
Faserlaser-Schneidemaschine
Faserlaser-Schneidemaschine
Faserlaser-Schneidemaschine
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Technologie
Faserlaser
Bearbeitetes Material
für Metall
Bearbeitetes Produkt
Blech
Steuerung
CNC
Aufbau
3-Achs
Weitere Eigenschaften
Hochgeschwindigkeit
Verfahrweg X

3.070 mm (121 in)

Verfahrweg Y

1.550 mm (61 in)

Laserleistung

4.000 W

Beschreibung

Der VENTIS-AJ ist die größte Innovation im Blechschneiden und stellt die nächste Generation von Faserlaser-Bearbeitungsmaschinen vor. Was diese Technologie wirklich revolutionär macht, ist das innovative Strahlformungssystem, das eine präzise Steuerung der Laserstrahlbewegung ermöglicht. Die neue AMADA 4 kW Einzeldiodenmodul-Faserlasermaschine mit 4 kW liefert einen Laserstrahl von sehr hoher Qualität, wodurch der VENTIS-AJ mit 6-8 kW-Maschinen vergleichbar ist, bei wesentlich geringerem Leistungsbedarf und einer konkurrenzlosen Schnittqualität. Der VENTIS Faserlaser ist der weltweit erste Materialbearbeitungslaser, der die Locus BeamControl (LBC)-Technologie von AMADA einsetzt. Mit der Möglichkeit, das Laserstrahlmuster während der Bearbeitung zu manipulieren, schafft die LBC-Technologie Möglichkeiten, die noch nie zuvor mit Festkörperlaser-Schneidmaschinen erreicht wurden Bartfreie Fähigkeiten, Schnittgeschwindigkeiten, die denen von Maschinen mit viel höherer Leistung entsprechen, und Schnittbreitensteuerung sind allesamt erreichbar. In Kombination mit AMADA's neuer, selbst entwickelter 4kW-Einzeldiodenmodul-Faserlaser-Engine verfügt der VENTIS über einen sehr hochwertigen Laserstrahl, der perfekt für LBC-Technologie-Anwendungen geeignet ist. Durch die Verwendung eines AMADA-Faserlasermoduls mit 4 kW und einem einzelnen Diodenmodul kann die volle Energie des Laserstrahls zur Bearbeitung aller Materialien genutzt werden, indem die Strahlbewegung so manipuliert wird, dass sie genau auf das zu bearbeitende Material und die Dicke abgestimmt ist. AMADA's neue 4kW Faserlaser-Engine nutzt die branchenweit höchste Leistung, ein einzelnes Diodenmodul ohne Kombinator. Dies bietet die weltweit höchste Strahlqualität in der 4kW-Klasse, wobei die Vorteile der AMADA LBC-Technologie voll ausgeschöpft werden.

---

VIDEO

Kataloge

Für dieses Produkt ist kein Katalog verfügbar.

Alle Kataloge von AMADA SA anzeigen
* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.