Automatische Etikettiermaschine CÉRÈS
für selbstklebende Etikettenfür Verpackungsoberseitefür Seitenauftrag

automatische Etikettiermaschine
automatische Etikettiermaschine
automatische Etikettiermaschine
automatische Etikettiermaschine
automatische Etikettiermaschine
automatische Etikettiermaschine
automatische Etikettiermaschine
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Funktionsweise
automatisch
Typ
für selbstklebende Etiketten
Produktanwendung
für Verpackungsoberseite, für Seitenauftrag, für Kübel, für Rohre, Französisches Kistenband
Anwendungen
für die Lebensmittelindustrie, für Kosmetikanwendungen, für die Getränkeindustrie, für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie, für Druck und Etikettenaufbringung, für die chemische Industrie
Weitere Eigenschaften
linear, Wrap-Around, 2 Etiketten
Kadenz

Min: 0 p/h

Max: 2.000 p/h

Beschreibung

ie Etikettiermaschine ermöglicht das Aufbringen von einem oder zwei Etiketten gleicher Breite auf zylindrische oder konische Produkte. Diese Version der Etikettiermaschine kann optional bis zu 3 Stationen integrieren. Seine grosse Anpassungsflexibilität erlaubt die Applikation in einem Durchgang: Etikett, Rückenetikett, Abzeichen oder Streifen. Ihre Ausrüstung kann durch eine Markierungs-/Druckoption ergänzt werden, um jede beliebige, sehr variable regulatorische Information (Losnummer, B.B., usw.) oder jede Werbeinformation einzufügen. Trittfrequenz: - Bis zu 2.000 Produkte/Stunde oder 33 Produkte/Minute Abhängig von der Etikettenlänge Abmessungen der Maschine: - Länge der Maschine: 1.850 mm - Tiefe: 1.100 mm - Höhe: maximal 2.000 mm - Fördererhöhe von 840 mm bis 1.020 mm Mögliche Optionen: - 2. Etikettierstation - 3. Etikettierstation - Bergstation - Hintere Station - Ausrichtung der Abdeckung - Elektrische Höheneinstellung der Stationen - Losnummernmarkierung oder Aufdruck von Etiketten - Ultraschall-Erkennung für transparente Etiketten - Automatische Griffanhebung - Rahmen auf Beinen - Elektrokasten aus Edelstahl

---

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.