Flüssigkeits-Leckdetektor / kompakt / wandmontiert / Vakuum
Eurovac NV

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Gesuchte Fluide:

    Flüssigkeit

  • Weitere Eigenschaften:

    kompakt, wandmontiert, Vakuum

  • Anwendung:

    für Tanks

Beschreibung

Benefits

Mit optischem/akustischem Alarm, Quittiertaste und Schaltausgang

Hohe Energieeffizienz: Sparsamer, leistungsstarker Gleichstrommotor mit hohem Anlaufmoment

Serviceanzeige für die jährliche Wartung

Mit Netzausfallüberwachung (mittels optionaler 9 V-Batterie)

Leckanzeiger der Klasse I, EN 13160-1/-2

Großer Versorgungsspannungsbereich (AC 100–240 V), weltweit einsetzbar

Relaisausgang zum Anschluss weiterer Signalgeräte, Zusatzalarmgeräte, Ereignismeldesysteme oder zur Einbindung in Geäudeleitsysteme

Ausführung im Schutzgehäuse (IP 55), wahlweise mit Heizung und/oder Hupe erhältlich

Anwendung

Leckanzeiger der Klasse I nach EN 13160 als Unterdrucksystem zur sicheren Überwachung von doppelwandigen Behältern oder einwandigen Behältern mit Innenhülle für die Lagerung wassergefährdender Flüssigkeiten mit Flammpunkt > 55 °C, auch AdBlue® (Harnstofflösung 32,5 %) nach DIN 70070. Der große Spannungsbereich (AC 100–240 V) erlaubt einen problemlosen Einsatz in unterschiedlichen Ländern.