E/A-Karte / USB cPCI-3630
PCIBlade3U

E/A-Karte / USB
E/A-Karte / USB
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen

Eigenschaften

Bus
USB
Format
PCI
Installierung
Blade
Größe
3U
Weitere Eigenschaften
kompakt

Beschreibung

Die ADLINK cPCI-3630 Serie ist ein 3U CompactPCI® 2.0 Prozessor Blade mit der 64-Bit Intel Atom® Processor X Series SoC (ehemals Apollo Lake I) und gelötetem DDR3L-1600 MHz ECC Speicher bis zu 8GB. Die cPCI-3630 Serie ist in Single-Slot (4HP) oder Dual-Slot (8HP) Formfaktoren erhältlich und nutzt verschiedene Tochterkarten, um eine breite Palette an I/O-Funktionalitäten bereitzustellen. Die Faceplate I/O der Single-Slot (4HP)-Version beinhaltet 1x USB 3.0, 2x RJ-45 GbE und 1x VGA-Anschluss (gemeinsam für alle Versionen). Zusätzliche Faceplate I/Os bei den Dual-Slot (8HP)-Versionen beinhalten 2x USB 2.0, 1x COM, 1x PS/2 KB/MS und Line-in/Line-out bei der cPCI-3630D; 2x DisplayPorts, 1x COM über RJ-45-Anschluss, 1x KB/MS und USB 2.0-Port an der cPCI-3630G; 2x GbE über MIL-STD M12-Stecker und 1x COM an der cPCI-3630T; und 2x GbE in RJ-45-Steckern und 1x COM an der cPCI-3630TR. Eine weitere Dual-Slot-Option ist die cPCI-3630S mit einer zusätzlichen XMC-Site auf Schicht 2. Es gibt auch eine cPCI-3630N Single-Slot-Option, die LED-Anzeigen nur ohne I/O auf der Frontplatte bereitstellt. Der Intel Atom® SoC integriert die stromsparende Grafik-Engine der 9. Generation und bietet exzellente Grafik-, Medien- und Displayunterstützung. Durch den Einsatz der cPCI-3630G unterstützt sie bis zu 4K HD-Auflösung. Zu den Speicheroptionen gehören eine Onboard 32GB SSD (optional), mSATA-Sockel oder CFast und 2,5" SATA-Laufwerksspeicher auf der Layer-2-Riser-Karte (cPCI-3630D/G/T/TR). Ein optionaler PCI 32-Bit/66 MHz PCIe x1 XMC-Standort ist in der Dual-Slot-Version cPCI-3630S verfügbar. Zu den hinteren I/O-Signalen an J2 gehören 2x GbE, 1x VGA, 1x USB 2.0, 2x COM, 1x SATA 3 Gb/s, was eine Erweiterung mit einem optionalen Rear Transition Module (RTM) ermöglicht.

---

Kataloge

* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.