einstellbare Stromversorgung / mit Leistungsfaktorkorrektur PFC / Labor / PWM
VFC 1K series

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Ausgang:

    einstellbar

  • Weitere Eigenschaften:

    mit Leistungsfaktorkorrektur PFC, Labor, PWM

  • Eingangsspannung:

    Max: 264 V

    Min: 95 V

  • Ausgangsspannung:

    Max: 264 V

    Min: 0 V

  • Stromstärke:

    4 A, 8 A

Beschreibung

Die Reihe VFC 1K ist eine variable Wechselstromquelle mit einem justierbaren Ertrag von 0… 132Vrms (maximales gegenwärtiges 8Arms) und
0… 264Vrms (maximales gegenwärtiges 4Arms). Die Einheit setzt PWM-Technologie ein, um einen Ertrag der Sinuswelle 1000VA mit einer Summe zu erzeugen
Klirren weniger als 5% an der vollen Last. Der Input ist der korrigierte Energiefaktor. Die Ausgangsfrequenz ist von justierbar
40 zu 440Hz. Die Wechselstromquelle Reihe VFC 1K ist für eine verschiedene Strecke industriellen passend und führt aus und akademisch oder
Laboranwendungen. Es kann als Wechselstrom-Frequenzumsetzer auch verwendet werden. Die Einheit ist Fan abkühlte und die elektronischen Eigenschaften voll
Schutz, hohe Leistungsfähigkeit und niedrige Ertraggeräusche. Der Gebrauch von Komponenten mit hergestellten Zuverlässigkeitsergebnissen in einem Hoch
demonstrierte MTBF. Das VFC 1K wird in unserer Anlage unter strenger Qualitätskontrolle hergestellt. Kundengebundene Versionen sind auch
verfügbar.

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)

Weitere Produkte von Absopulse Electronics Ltd.

DC-AC & AC-AC Sine Wave