Durchführung für Transformatoren / Öl
Leistung

Durchführung für Transformatoren / Öl
Durchführung für Transformatoren / Öl
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Isolierung
Öl
Weitere Eigenschaften
Leistung

Beschreibung

Ölimprägniertes Papier (OIP) ist ein Begriff für Buchsen, die mit normalem Kraftpapier arbeiten, wobei der Kondensatorkern mit Mineralöl in Transformatorqualität gesättigt ist. OIP-Durchführungen haben normalerweise obere luftseitige und untere ölseitige Porzellanisolatoren. OIP-Durchführungen können auch obere und untere Isolatoren aus anderen Materialien haben, wie z.B. Epoxid oder fasergewickelte Polymerhüllen. Hitachi ABB Power Grids bietet mehrere verschiedene Produktlinien von OIP-Kondensatordurchführungen für AC- und DC-Transformatoren und Drosseln an. Die Details der Ausführungen variieren je nach Spannungs- und Stromnennwerten. Warum Hitachi ABB Power Grids? - Komplettes Sortiment und hervorragende Leistung unter den anspruchsvollsten Bedingungen - 40 Jahre bewährte Zuverlässigkeit auf allen Kontinenten - Modernste Produktionsanlagen und 100 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Transformatorenkomponenten - Einzigartiges Zugstangensystem erleichtert den einfachen Ein- und Ausbau ohne Absenkung des Ölstands - Die weltweit meistverwendete 800-kV-Durchführung

---

Kataloge

Für dieses Produkt ist kein Katalog verfügbar.

Alle Kataloge von ABB AG anzeigen
* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.