video corpo

Sicherheits-Auffanggurt KB11111623
Mit rückwärtigem BefestigungspunktMit rückwärtigem Befestigungspunkt

Sicherheits-Auffanggurt
Sicherheits-Auffanggurt
Sicherheits-Auffanggurt
Zu meinen Favoriten hinzufügen
Zum Produktvergleich hinzufügen
 

Eigenschaften

Funktion
Sicherheit
Typ
Mit rückwärtigem Befestigungspunkt, Mit rückwärtigem Befestigungspunkt

Beschreibung

Spezifikationen D-ring Placement : Rücken, Front Empfohlene Branche : Öl & Gas Gewicht (metrisch) : 3,6 kg Körpergurt : Ja Marken : DBI-SALA Menge pro Verpackungseinheit : 1 Produkttyp : Derrick-Auffanggurt Sitz der Polsterung : Rücken, Hip, Leg, Shoulder Produktdetails • Weiche, atmungsaktive Polsterung für Sicherheit und Komfort • Aus einem einzigen Materialstück gearbeitet, das X-förmig über Schultern und Rücken verläuft • Federbelastete Einsteller im Rumpfbereich vorn für schnelles und einfaches Einstellen • Einfaches Anlegen ohne Verdrehen • Gepolsterte Bein- und Hüftschlaufen • Einstellsystem mit Steckschnallen • Rückenpolsterung aus reißfestem ballistischem Nylon • Geschützte Kennzeichnungsetiketten • Größe: XL (extragroß) Der 3M™ DBI-SALA® ExoFit™ Derrick Auffanggurt ist unser Auffanggurt speziell für die Ölförderindustrie. Der Gurt ist aus einem einzigen Materialstück gearbeitet, das sich X-förmig um Schultern und Rücken legt. Der Gurt ist einfach anzulegen und bietet Sicherheit und Komfort in einem. Der 3M™ DBI-SALA® ExoFit™ Derrick Auffanggurt bietet Sicherheit und Komfort beim Arbeiten in der Höhe. Unser Auffanggurt hat eine atmungsaktive Polsterung mit weichen Rändern. Integrierte Schulter-, Hüft- und Beinpolster lassen den Gurt gut am Körper anliegen, und die Rückenpolsterung ist aus reißfestem ballistischem Nylon gearbeitet. Ein leicht zu bedienendes Steckschnallensystem und federbelastete Einsteller im Rumpfbereich vorn sorgen für den perfekten Sitz.

Kataloge

Für dieses Produkt ist kein Katalog verfügbar.

Alle Kataloge von 3M anzeigen
* Die Preise verstehen sich o.MwSt., Lieferkosten, und Zollgebühren. Sie enthalten keine der Zusatzkosten für Installation oder Inbetriebnahme. Es handelt sich um unverbindliche Preisangaben, die je nach Land, Kurs der Rohmaterialien und Wechselkurs schwanken können.