video corpo

Vibrationsdämpfer
Spring Damper Element ZF Friedrichshafen AG

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
Vibrationsdämpfer Vibrationsdämpfer - Spring Damper Element
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    Vibration

Beschreibung

Schienenfahrzeuge unterliegen heute einem stetigen Optimierungsprozess zur Erhöhung des Fahrkomforts und der Laufsicherheit. Insbesondere für den Wagenübergang hat ZF ein Federdämpfelement entwickelt, welches die Relativbewegungen kontrolliert bzw. abdämpft. Zwischen den Wagenkästen angebracht, können die Bewegungen der Wagen zueinander ausgeglichen werden. Das bedeutet, die Bewegungen werden harmonisiert, da die Wagen voneinander entkoppelt werden. Das Federdämpferelement lässt sich flexibel und kundenindividuell den jeweiligen Erfordernissen anpassen. Sowohl die gewünschte Dämpfung als auch die geeignete Federcharakteristik sind innerhalb eines breiten Spektrums definierbar. Die einstellbare Länge im Fahrzeug ermöglicht es, Toleranzen zu kompensieren.

Die besonderen Eigenschaften auf einen Blick:
• Kostengünstig durch modularen Aufbau
• Absolut wartungsfrei und somit niedrige LCC
• Elastomer- Federelement in Zug-/Druckrichtung
• Breites Spektrum von Dämpfungs- und Federkennlinien möglich
• Kompensation von Toleranzen dank einstellbarer Länge im Fahrzeug