video corpo

4-Achsen-Bearbeitungszentrum / horizontal / Portal / Hochleistung
Heckert HEC Athletic series Starrag

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Achszahl:

    4-Achsen

  • Spindelausrichtung:

    horizontal

  • Struktur:

    Portal

  • Weitere Eigenschaften:

    Hochleistung

  • Verfahrweg X:

    1000, 1200, 1450

  • Verfahrweg Y:

    950, 800, 1100

  • Hub Z:

    1300, 1000, 1200

  • Rotationsgeschwindigkeit:

    Min: 20 rpm (125.66 rad.min-1)

    Max: 6000 rpm (37699.11 rad.min-1)

  • Leistung:

    Min: 30 kW (40.79 hp)

    Max: 78 kW (106.05 hp)

Beschreibung

Die Allround-Bearbeitungszentren der mittleren Baugröße garantieren der gesamten metallverarbeitenden Industrie maximale Effektivität, hohe Bearbeitungsqualität und Zuverlässigkeit. Der modulare Aufbau der Zentren sorgt für hohe Flexibilität und ermöglicht optimale Fertigungslösungen. Der Kunde kann zwischen drei verschiedenen Arbeitsspindeln, modifizierbaren Werkzeugmagazinen und einem breiten Sortiment an Sonderausführungen und Zubehör auswählen.


Technologievorteile

Hochflexible Bearbeitung (wahlweise Horizontalspindel, schwenkbarer Horizontal-/Vertikalfräskopf oder NC-Pinole)
Große Bandbreite bei Spindelleistungen (30 bis 78 kW)
Reduzierte Nebenzeiten (u.a. durch dynamische Verstellachsen)
Effektives Werkstück- und Werkzeughandling
Hohe Funktionssicherheit durch Gantry-Bauweise der Werkstückseite
Mehrseiten- und Komplettbearbeitung mit hochgenauem NC-Drehtisch
Hohe Steifigkeit der Hauptbaugruppen (Thermosymmetrie, Kompaktbauweise)
Dynamische und präzise Bearbeitung durch aufwendige Antriebstechnik
Digitale AC-Vorschubantriebe
Aufwendige Profilschienenführungen und Kugelumlaufspindeln in allen Linearachsen
Innovatives Werkzeugmanagement (Ketten- oder Turmmagazin mit 120 bzw. 320 Plätzen)
Energieeffizientes Maschinenkonzept mit energiesparenden Funktionselementen
Erweiterung zu Fertigungszellen
Optionaler Ausbau zu flexiblen Fertigungssystemen mit Palettenspeicher

Weitere Produkte von Starrag