• Produkte
  • Kataloge
  • News & Trends
  • Messen

Thermoplast-Spritzgießen / thermoplastischer Kunststoff / Elastomer / Schlauch
Stack Plastics

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Material:

    Thermoplast, Elastomer, thermoplastischer Kunststoff

  • Art der Teile:

    Schlauch, Rohr

  • Produktionsmodus:

    Großserien, Prototyping

  • Anwendungsbereiche:

    für die Raumfahrt, für die Automobilindustrie, für die medizinische Industrie

  • Zertifizierung:

    ISO 13485

Beschreibung


Einsatz-Formteil

EinsatzSpritzen bezieht mit ein, eine vorher fabrizierte Komponente einzukapseln in flüssiges Harz, um ein fertiges Fach zu produzieren. Die eingefügte Komponente ist am allgemeinsten ein einfacher Gegenstand, wie eine Schneider oder ein chirurgisches Rohr, aber in einigen Fällen, können Einsätze wie eine Batterie oder ein Motor so komplex sein. Plastikeinsatzformteil ist für das Verbessern der Stärke und der Zuverlässigkeit einer Komponente ideal und kann helfen, auf Kosten und Produktionszeit zu speichern, indem man den Bedarf an den Sekundäroperationen wie Löten, Verbindungsstücken und Klebern beseitigt.


Was macht Einsatz-Formteil unterschiedlich zu Spritzen und Overmolding?
EinsatzSpritzen wird häufig mit anderen Gestaltungsmethoden wie Spritzen und dem Overmolding verglichen, aber es gibt einige Unterschiede zwischen jedem der Prozesse. Spritzen bezieht mit ein, eine oder mehrere flüssigen Plastikharze in eine Form einzuspritzen, um ein einzelnes fertiges Fach herzustellen.

Über Overmolding ist ein zweistufiger Prozess, dem eine Plastikschicht und um ein vorher geformtes Teil geformt wird, um eine einzelne Komponente zu produzieren; ein Kleber wird manchmal angefordert, um eine dauerhafte Bindung zu schaffen. Einsatzformteil ist dem Overmolding in dem ähnlich, das es miteinbezieht, Einzelteilen sich anzuschließen, um eine einzelne Komponente zu bilden. Der Unterschied ist jedoch, dass Plastikeinsatzformteil ein Prozess in einem Schritt ist, in dem der vorgeformte Einsatz und das flüssige Harz in eine Form zusammen gelegt werden, um zwei Teile zu kombinieren.