Schlammpumpe / elektrisch / Einschnecken / Industrie
2000 HS National Oilwell Varco (NOV)

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
Schlammpumpe / elektrisch / Einschnecken / Industrie Schlammpumpe / elektrisch / Einschnecken / Industrie - 2000 HS
  • Schlammpumpe / elektrisch / Einschnecken / Industrie
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Medium:

    Schlamm

  • Betätigung:

    elektrisch

  • Technologie:

    Einschnecken

  • Anwendungsbereich:

    Industrie

  • Andere Eigenschaften:

    hochleistungsfähig, Transfer

  • Druck:

    Min: 10 psi

    Max: 30 psi

Beschreibung

Das 2000 HS-System kombiniert hohe Pumpenleistung mit niedrigem Förderdruck und bietet so eine unübertroffene Leistung bei der Förderung von Schlammkuchen mit hohem Feststoffgehalt. Im Vergleich zu hydraulisch angetriebenen Kolbenzylinderpumpen und offenen Förderern erfordert das HS-System 2000 eine wesentlich geringere Investition, geringere Betriebskosten und weniger Wartung.

Beschreibung
Das 2000 HS-System kombiniert hohe Pumpenleistung mit niedrigem Förderdruck und bietet so eine unübertroffene Leistung bei der Förderung von Schlammkuchen mit hohem Feststoffgehalt. Im Vergleich zu hydraulisch angetriebenen Kolbenzylinderpumpen und offenen Förderern erfordert das HS-System 2000 eine wesentlich geringere Investition, geringere Betriebskosten und weniger Wartung.

Eigenschaften/Vorteile
Geeignet für unterschiedliche Schneckengrößen ohne Änderung der Pumpenanordnung, um die Breite der TSF-Öffnung an die Fallzone anzupassen
Die konzentrische Drehung in einem eng tolerierten Druckrohr ermöglicht es dem TSF, einen positiven Fülldruck zum Pumpeneinlass zu erzeugen (normalerweise zwischen 10 und 30 PSI am Pumpeneinlass)
Doppelschnecken gegenläufig drehbar, um einen Pull-Down-Effekt mit dem Produkt zu erzeugen
Ineinandergreifende Schnecken sorgen für eine selbstreinigende Wirkung, so dass das Produkt nicht an den Schnecken haftet und die Flüge ausfüllt
Die Seitenwände sind völlig senkrecht in die Schnecken eingezogen, was dazu führt, dass das Produkt nicht überbrückt werden kann
Enge Toleranz zu den Seitenwänden eliminiert Produktvorsprünge, bei denen die Überbrückung Fuß fassen kann
TSF kann mit einer von der Pumpe getrennten Drehzahl betrieben werden, was eine Steuerung der Fülldruckmenge ermöglicht
Das Universalgelenk befindet sich außerhalb des Strömungsweges für eine ungehinderte Strömung zum Pumpenhohlraumeinlass
Breiter Sweeppumpeneinlass für geringeren Reibungsverlust
Patentierte Schneckenzuführung am Rotorkopf füllt das Produkt direkt in den Hohlraum ohne Behinderung

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)

Weitere Produkte von National Oilwell Varco (NOV)

Pumps