Hochpräzisions-Honwerkzeug
KomTronic®, Xstep® KOMET Deutschland GmbH

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
Hochpräzisions-Honwerkzeug Hochpräzisions-Honwerkzeug - KomTronic®, Xstep®
  • Hochpräzisions-Honwerkzeug
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Weitere Eigenschaften:

    Hochpräzision

Beschreibung

Mit dieser Kombination können Bearbeitungszentren auch zum weggesteuerten Honen eingesetzt werden. Daraus ergeben sich enorme wirtschaftliche und qualitative Vorteile. Honen ist ein Fein­bearbeitungsprozess für die hochgenaue Bearbeitung von zylindrischen oder leicht unrunden Bohrungen, die optimale Gleiteigenschaften der Oberflächen erfüllen müssen. Hierzu wird der Werkstoff mit beschichteten Leisten abgetragen, wobei die Beschichtung schleif­mittel­ähnliche Eigenschaften hat. Um dies hochgenau zu tun, werden die Honleisten der Xstep® Honwerkzeuge, deren äußere Mantel­linien den zu be­arbeit­enden Zylinder nachbilden, sehr feinfühlig mechanisch ausgesteuert, um so den Verschleiß der Honleisten und den gewollten Abtrag zu kompensieren. Das Maß für die Zustellung wird durch einen Messschritt nach dem Honen ermittelt (Postprozess-Messung), wobei der Prozess selbst immer am gleichen End-Durchmesser abgeschaltet wird und nur der Verschleiß der Honleisten kompensiert werden muss.