WIG-Schweißbrenner / wassergekühlt / automatisiert
InFocus Kjellberg Finsterwalde

Eigenschaften

  • Technik:

    WIG

  • Kühlung:

    wassergekühlt

  • Weitere Eigenschaften:

    automatisiert

  • Intensität:

    1000 A

Beschreibung

InFocus: Präzise, prozesssicher und reproduzierbar

InFocus ist eine hochleistungsfähige WIG-Technologie. Präzision und Zuverlässigkeit prädestinieren das InFocus-Schweißen für den automatisierten Einsatz an Linearachsen, Robotern und anderen Führungssystemen. Nahezu alle Stähle, Nichteisen-Metalle oder verzinkte Bleche können mit oder ohne Zusatzwerkstoff gefügt werden; z.B. CrNi-Stähle bis zu einer Blechdicke von 10 mm in einer Lage.

Für das Schweißen der Wurzellage dickerer Bleche bietet das InFocus-Schweißen eine Alternative. Durch den Einsatz des WIG-Stichlochverfahrens kann der Steg stärker ausgeführt werden. Der damit verringerte Nahtquerschnitt reduziert die Anzahl der erforderlichen Lagen beim anschließenden Unterpulver-Schweißen. Auch das Ausfugen der Wurzel entfällt bei Verwendung von InFocus als Wurzellage.

Herzstück der Technologie sind die InFocus-Brenner. Durch ihre hocheffiziente Kühlung wird der Lichtbogen an der Spitze der Katode so stark konzentriert, dass die besonderen Lichtbogen-, Prozess- und Verbindungseigenschaften erreicht werden. Die patentierte Brennerkonstruktion erlaubt einen schnellen Verschleißteilwechsel und gewährleistet eine definierte Position der Katodenspitze (TCP) ohne zusätzlichen Justieraufwand.

{{requestButtons}}
Favoriten

Weitere Produkte von Kjellberg Finsterwalde