Ultraschall-Durchflussmesser / für Schlamm / digital / 4-20 mA
SFM 6.1 Greyline Instruments

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Technologie:

    Ultraschall

  • Flüssigkeit:

    für Schlamm

  • Weitere Eigenschaften:

    digital, 4-20 mA, mit Datenlogger, Clamp-on, kontaktlos

  • Anwendung:

    für rauhe Umgebungen, für Umweltanalysen, zur Abwasserbehandlung, für hydraulische Ausrüstungen

  • Prozessdruck:

    Max: 10 psi

    Min: 0 psi

  • Prozesstemperatur:

    Max: 150 °C (302 °F)

    Min: -40 °C (-40 °F)

Beschreibung

Optimiert für Schlamm Einfache, intuitive Einrichtung 5-Tasten-Menü-System Isolierter 4-20mA-Ausgang Bis zu 6 Steuerrelais Optionaler eingebauter DatenloggerDie Greyline SFM 6.1 wurde speziell für die Schlammanwendungen in heutigen Kohlekraftwerken entwickelt. Mit einem proprietären Algorithmus, der speziell für die Messung des Schlammdurchflusses entwickelt wurde, verfügt das SFM 6.1 über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Greyline Ultraschall-Durchflussmessung und eignet sich am besten für Anwendungen, die herkömmliche Durchflussmessgeräte ersetzen würden. Da der Sensor an der Außenseite des Rohres montiert ist, ist er unempfindlich gegen abrasive Schlämme oder aggressive Chemikalien. Es gibt keine Durchflussbehinderung und keinen Druckverlust.

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)