Differenzdruck-Durchflussmesser / für Luft / autonom / mit LCD-Display
Zephyr II GrayWolf Sensing Solutions

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Technologie:

    Differenzdruck

  • Flüssigkeit:

    für Luft

  • Weitere Eigenschaften:

    autonom, mit LCD-Display, mobil, Eintauchfühler, Kunststoff

  • Anwendung:

    HLK

  • Prozessdruck:

    6.000 Pa (0,87 psi)

  • Prozesstemperatur:

    Min: 0 °C (32 °F)

    Max: 50 °C (122 °F)

Beschreibung

Der Zephyr II wurde speziell entwickelt, um eine ausgezeichnete Qualität der Funktionalität und Leistung für ganz bestimmte Zwecke zu bieten. Es ist auch so konzipiert, dass es den Bedürfnissen und Standards der Benutzer entspricht. Die Druckmessung ist ein sehr wichtiger Prozess zur Bestimmung der Schadstoffpfade für IAQ- und Arbeitnehmeranwendungen. Es ist auch ein wichtiger HLK-Prozess, der hauptsächlich in gewerblichen und institutionellen Gebäuden eingesetzt wird. Jedes Zephyr II-Gerät verfügt über ein eingebautes, automatisch abgleichendes Mikromanometer und ein Thermoelement vom Typ K, statische Drücke und Temperaturen. Es gibt auch eine automatische Zonierungsfunktion, die den Genauigkeitsdifferenzdruck in einem langen Staurohr erhöht. Der Zephyrs kann auch mit einer ausfahrbaren Sonde und dem Modell 2300 AHTS ausgestattet werden, die für Feuchtigkeit, Temperatur und Heißdraht-Luftgeschwindigkeiten verwendet werden

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)

Weitere Produkte von GrayWolf Sensing Solutions