Massendurchflussmesser / Vortex / für Gas / Flansch
PanaFlow MV80 GE Measurement & Control

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
Massendurchflussmesser / Vortex / für Gas / Flansch Massendurchflussmesser / Vortex / für Gas / Flansch - PanaFlow MV80
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Technologie:

    Massen, Vortex

  • Flüssigkeit:

    für Gas

  • Weitere Eigenschaften:

    Flansch, im Messrohr, Edelstahl

  • Prozessdruck:

    Min: 2 bar (29,01 psi)

    Max: 175 bar (2.538,16 psi)

  • Prozesstemperatur:

    Min: -40 °C (-40 °F)

    Max: 400 °C (752 °F)

  • Durchsatz:

    Min: 0,9 us gal/min (3,4 l/min)

    Max: 4.270 us gal/min (16.163,7 l/min)

Beschreibung

Der multivariable Inline-Massenwirbelströmungsmesser PanaFlow MV80 von GE ist ein Wirbelströmungsmesser der nächsten Generation. Die multivariable Ausführung des PanaFlow MV80 besteht aus einem Wirbel ablösenden Geschwindigkeitssensor, einem RTD-Temperatursensor und einem kontaktlosen Druckmesswandler, der die Massenströmungsrate von Dampf, Gasen oder Flüssigkeiten misst. Andere Messgerätetypen verwenden externe Prozessmessungen zur Berechnung der Massenströmung. Die Temperatur- und Druckmessgeräte werden normalerweise nicht an derselben Stelle wie der Strömungsmesser installiert. Die Prozessbedingungen können an den beiden Stellen stark variieren, wodurch es zu ungenauen Strömungsmesswerten kommen kann. Der PanaFlow MV80 misst Geschwindigkeit, Temperatur und Druck an derselben Stelle, sodass eine besonders genaue Prozessmessung erfolgt

Weitere Produkte von GE Measurement & Control