Stiftmühle / zentrifugal / horizontal / für Getreide
PULVERISETTE 14 classic line Fritsch GmbH - Milling and Sizing

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Technologie:

    Stift, zentrifugal

  • Ausrichtung:

    horizontal

  • Gemahlenes Produkt:

    für Getreide, für Kabel, Nahrungsmittel, für Gummi, für Kakaonibs, für Kunststoff, für Holz

  • Weitere Eigenschaften:

    für die Pharmaindustrie

  • Rotationsgeschwindigkeit:

    Min: 6,000 rpm (37,699 rad.min-1)

    Max: 20,000 rpm (125,664 rad.min-1)

Beschreibung

Ideal zur schnellen, effektiven Zerkleinerung weicher bis mittelharter, spröder sowie faseriger Stoffe und temperaturempfindlicher Proben und der Spurenanalytik.

Anwendungsbereich
Weiche Stoffe wie Pflanzen, Holz, Wurzeln, Blätter, Nadeln, Gewürze, Textilien, Leder, Chemikalien, Lebensmittel, Getreide, Zellstoff, Füllstoffe, Kreide, Kaolin, Kohle, Erde (ohne Steine). Mittelharte Stoffe wie Pharmazeutika, Dragees, Tabletten, Düngemittel, Pellets, Futtermittel.
Temperaturempfindliche Proben können zerkleinert werden, da durch die schnelle, effektive Mahlung die thermische Belastung des Mahlgutes verringert wird. Schwer mahlbare oder extrem temperaturempfindliche Proben wie z. B. Styrole, Polyester, Kunstharze, Folien, PVC, PP und PE können z. B. durch Zugabe von flüssigem Stickstoff versprödet und dann auf Analysenfeinheit gemahlen werden.
Auch ist die Rotor-Schnellmühle zur Herstellung von Proben für die chemische Analyse von Bodenproben und zur Protein- und Stickstoffbestimmung von Nahrungsmitteln geeignet. Darüber hinaus wird die Rotor-Schnellmühle PULVERISETTE 14 auch zur Probenaufbereitung nach RoHS eingesetzt.