Flüssigmedien-Dispersionssystem / zur Größenanalyse von Teilchen / für geringe Volumen
max. 600 µm | Laser Particle Sizer ANALYSETTE 22 Fritsch GmbH - Milling and Sizing

Eigenschaften

  • Awendung:

    Flüssigmedien

  • Weitere Eigenschaften:

    zur Größenanalyse von Teilchen, für geringe Volumen

Beschreibung

Die Anwendung
Reduziert man das Gesamtvolumen des Messkreislaufes einer Flüssigkeits-Dispergiereinheit, so benötigt man eine geringere Probenmenge - was speziell bei wertvollem Material wünschenswert ist. Zudem wird der Flüssigkeitsverbrauch deutlich reduziert und dies ist bei der Verwendung von organischen Lösungsmitteln überaus wichtig.
Zu diesem Zweck steht für die ANALYSETTE 22 eine Kleinmengen-Dispergiereinheit SVM zur Verfügung, die wahlweise neben einer Nass-Dispergiereinheit (22.8500.00) zum Einsatz kommen kann oder auch als einzige Dispergiereinheit in Verbindung mit der Messeinheit (22.8000.00) verwendet wird.

Die Dispergierungsart
Nass, Fassungsvermögen ca. 100 ml.

Der Dispergier-Mechanismus
Stufenlos regelbare Radialpumpen-Einheit.

Die Steuerung
Manuelle Steuerung der Pumpe über Drehregler an der Dispergiereinheit. SOPs in der MaS control Software enthalten die entsprechenden Handlungsanweisungen für die Messung definierter Proben und stellen die Reproduzierbarkeit der Messungen sicher. Manuelles Füllen, Entleeren und Reinigen.

{{requestButtons}}
Favoriten

Weitere Produkte von Fritsch GmbH - Milling and Sizing