video corpo cad

Membranventil / mit Handrad / Gewinde / platzsparend
CM FIP - Formatura Iniezione Polimeri

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
Membranventil / mit Handrad / Gewinde / platzsparend Membranventil / mit Handrad / Gewinde / platzsparend - CM
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    Membran

  • Betätigung:

    mit Handrad

  • Korpus:

    Gewinde, platzsparend, geschweißt, PVC, PP, aus PVDF

  • Weitere Eigenschaften:

    korrosionsbeständig

  • Temperatur:

    Max: 140 °C (284 °F)

    Min: -20 °C (-4 °F)

  • Druck:

    6 bar (87 psi)

  • DN:

    Max: 15 mm

    Min: 12 mm

Beschreibung

Das CM ist ein Membranventil mit manueller Steuerung, kleinen Abmessungen und einer besonders kompakten Bauweise, ideal für den Einsatz auf engstem Raum.

HAUPTMERKMALE

• Für Klebe- oder Gewindeanschlüsse
• Extrem kompakte Konstruktion
• Interne Steuerelemente aus Metall, vom Medium getrennt
• Spindel für die Bewegungsübertragung aus Edelstahl
• Druckstück mit flexibler Membranhalterung
• Einfacher Austausch der Dichtigkeitsmembran
• Korrosionsbeständigkeit der internen Komponenten
• Dichtigkeitssystem CDSA (Circular Diaphragm Sealing Area) mit folgenden Vorteilen:
- gleichmäßige Verteilung des Verschlussdrucks auf die Dichtmembrane
- Verringerung des Anzugsmoments der Schrauben, mit denen das Ventilgehäuse am Antrieb befestigt ist
- geringere mechanische Beanspruchung für alle Ventilkomponenten (Antrieb, Gehäuse und Membran)
- einfache Reinigung der Innenbereiche des Ventils
- Minimiertes Risiko der Ansammlung von Rückständen, der Verunreinigung oder Beschädigung der Membran durch Kristallisierungsphänomene
- Reduzierung des Betätigungsmoments