SCARA-Roboter / 4-Achs / für die Montage / Hochgeschwindigkeit
SCARA G3-301S EPSON Robotic Solutions

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    SCARA

  • Achszahl:

    4-Achs

  • Funktion:

    für die Montage

  • Weitere Eigenschaften:

    Hochgeschwindigkeit

  • Maximalbelastung:

    Min: 1 kg (2,205 lb)

    Max: 3 kg (6,614 lb)

  • Aktionsradius:

    150 mm, 300 mm

  • Absolute zeitliche Messabweichung:

    0,01 mm

Beschreibung

Die SCARA G3 sind ideal für Einsätze in beengten Umgebungen wie in der automatisierten Komponentenfertigung, da sie bei kompakter Größe einen großen Arbeitsbereich abdecken.

Aber wir haben die G3 noch weiter entwickelt, ausgehend von der Überlegung, dass ein großer Prozentsatz aller Montagearbeiten nur in einer Armorientierung bewältigt wird. Daher gibt es die Epson G3 auch mit einem nach links bzw. rechts geknickten ersten Arm. Durch diese speziell von Epson entwickelte Armgeometrie ist beispielsweise der Epson G3-351-L bzw. G3-351-R der einzige SCARA dieser Baugröße am Markt, dessen maximaler rechteckiger Arbeitsbereich mehr als ein komplettes DIN-A4-Blatt abdeckt.

Reichweite (mm): 300
Traglast (nom./max.) (KG): 1/3

Vorteile auf einen Blick
• Optimale Wiederhol- und Absolut-Genauigkeit
• Hervorragende Fügeeigenschaften
• Schnell und präzise
• Selbsttragender Aufbau
• Direct Teaching

Spezifische Vorteile Epson SCARA-Roboter
• Hohe Verfügbarkeit
• Besonders wartungsarm
• Hohe Punkttreue
• Vibrationsarm
• Hohe Einpresskräfte
• Platzsparend durch kompaktes Design

Manipulator Optionen
• Längere Motor- und Signalkabel (5 m/10 m/20 m)
• Tool-Adapter zur einfachen Montage von Endeffektoren an der Z-Achse
• External wiring unit: Das externe Leerrohr ermöglicht die saubere Zuführung von weiteren Anwendermedien bis nahe an den jeweiligen Endeffektor heran (empfehlenswert z. B. für Fluidleitungen).
•Bellow-Option: 2 Stück Faltenbälge für die Montage an der Z-Achse. Schützt die Spindel bzw. die
Umgebung vor Verschmutzungen

Weitere Produkte von EPSON Robotic Solutions

SCARA-Roboter