pneumatische Heißsiegelmaschine / manuell / für vorgeschnittene Öffnungen / per Induktion
TME 130 EMBATHERM OPERCULES

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Funktionmodus:

    manuell

  • Produktanwendung:

    für vorgeschnittene Öffnungen

  • Weitere Eigenschaften:

    per Induktion, Wärmeleitverfahren, pneumatisch

  • Leistung:

    300 W (1,023.6 BTU/h)

  • Breite:

    100 mm

Beschreibung


Das pneumatische heatsealer TME 130 wird für die Dichtung durch Leitung von Aluminium- Deckeln auf Plastik-packagings bestimmt (eine Version durch Induktion existiert auch für Glasgefäße).

Der Betreiber setzt den Deckel auf das Glas und stellt dann die Maschine arbeitet entweder her, indem er auf den bimanuellen Prüfer drückt oder den Behälter in der Maschine drückt.

Anpassungen und Bearbeitungsänderungen sind sehr schnell und einfach.

Versiegelnde Parameter (Zeit, Druck und Temperatur) werden angezeigt, einfach zu ändern und gesteuert tadellos durch das heatsealer.

Es existiert in zwei Versionen (nicht umschaltbar), in der Leitung oder in der Direktkontaktinduktionsdichtung.

Diese kompakte Maschine ist für Klein-eingestufte Produktion und Laborversuche besonders passend. Die Tatsache, dass die Maschinenkontrollen die 3 Hauptparameter des Versiegelns die Reproduzierbarkeit der Operationen sicherstellen.