Massendurchflussmesser / thermisch / für Gas / Präzision
EE772 E+E ELEKTRONIK

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Technologie:

    Massen, thermisch

  • Flüssigkeit:

    für Gas

  • Weitere Eigenschaften:

    Präzision, im Messrohr

  • Prozessdruck:

    Min: 0 bar (0 psi)

    Max: 40 bar (580,15 psi)

Beschreibung

Der EE772 ist ein Thermischer Masse-Durchflussmesser für Druckluft und Gase. Der Durchflussmesser EE772 erfasst unabhängig von Druck und Temperatur den Massenstrom, Normvolumenstrom oder die Normströmung. Gemessen werden kann z.B. der Verbrauch von Druckluft, Stickstoff, Helium, CO2 oder anderer nicht korrosiver Gase.
Der Messblock ermöglicht den Ein- und Ausbau des Durchflussmessers ohne Strömungsunterbrechung. Einer regelmäßigen Kalibration und dies ohne Berücksichtigung der Anlagen-Stillstandszeiten, steht daher nichts im Wege. Sie sparen bei den Installationskosten, da in den Messblock mit Wechselaramtur zusätzlich zum Durchflussmesser noch Sensoren für Taupunkt und Druck eingebaut werden können.

Herzstück des Durchflussmessers ist ein E+E Heißfilm-Sensorelement, welches durch die geringe Schmutzempfindlichkeit eine ausgezeichnete Langzeitstabilität und höchste Genauigkeit auch in schwierigen Anwendungen garantiert.

Der große Messbereich des Durchflussmessers von 0,5 bis 200 Nm/s (1: 400) und schnelles Ansprechverhalten ermöglichen Messungen im gesamten Leitungsnetz mit ein und demselben Gerät. Selbst kleinste Durchflüsse werden genau erfasst, eine Voraussetzung für die exakte Abrechnung von Verbräuchen oder für das Auffinden von Leckagen.

Im Werk wird jeder Durchflussmesser auf einer Durchflusskalibrationsanlage unter Druck bei 7 bar kalibriert. Die hervorragende Messgenauigkeit wird durch das im Lieferumfang enthaltene Kalibrierzertifikat bestätigt.