Temperaturmessumformer für DIN-Schienen / Thermoelement / Stromausgang / Prozess
HD 778, HD 978 series Delta OHM

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Einbauart:

    für DIN-Schienen

  • Eingang:

    Thermoelement

  • Ausgangssignal:

    Stromausgang

  • Anwendung:

    Prozess

Beschreibung

HD 778TR1, HD 978TR1 und HD 978TR2 sind passive, stromschleifenbetriebene
4…20mA Transmitter mit Mikroprozessor für Thermoelemente des Typs K,
J, T und N. Sie wandeln das vom Thermoelement generierte Spannungssignal
in eine lineares Stromsignal im Bereich 4-20mA um. Die Verwendung von digitalen Vorrichtungen gestattet exzellente Präzision und Langzeitstabilität. Der Benutzer kann den 4…20mA (oder 20…4mA) Ausgang, in einem beliebigen Bereich innerhalb des Arbeitsbereichs der verwendeten Thermoelemente, mit einem Mindestbereich von 50°C, selbst konfi gurieren. Die Einstellungen des Bereiches und des Thermoelementtyps erfolgen durch einfache Betätigung einer Taste. Ein Led signalisiert Alarmsituationen (beschädigter oder nicht angeschlossener Sensor) und leitet den Benutzer durch die Programmierungsphasen. Die Transmitter sind mit einem Verpolungsschutz ausgestattet. Das HD778TR1 ist für den Einbau in DIN B Köpfe konzipiert, während HD978TR1 und HD978TR2 zur Befestigung an 35 mm DIN Schienen vorgesehen sind. Das HD978TR2 verfügt ausser dem 4…20mA Ausgang über ein 31⁄2 digit Display (Höhe 10 mm) zur Visualisierung des gemessenen Temperaturwertes.