Schnittstellenmodul
CONTA-CLIP Verbindungstechnik GmbH

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
Schnittstellenmodul Schnittstellenmodul
{{requestButtons}}

Beschreibung

Übergabemodule ermöglichen eine passive mechanischelektrische Umsetzung von standardisierten Steckverbindern auf Schraub- oder Zugfederprintklemmen. Die einzelnen Signale der mehr-/ hochpoligen Steckverbinder werden über die Platine eins zu eins umgesetzt – von der Einzelverdrahtung über Steckverbinder auf vorkonfektionierte Leitungen. Dadurch reduzieren sich die Montagezeit und die damit verbundenen Kosten.
Aufgrund des kompakten Formats der Übergabemodule, der eindeutigen Klemmstellenbezeichnung und der einfachen Montierbarkeit auf Tragschienen TS 32 und TS 35 stellt dieses System eine interessante Alternative zur reinen Einzelverdrahtung dar.