video corpo

motorisierter Positionierer / vertikal / für Roboter / für Teile
PDTV COMAU S.p.A.

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    motorisiert

  • Ausrichtung:

    vertikal

  • Produktanwendung:

    für Roboter, für Teile

  • Maximalbelastung:

    Max: 850 kg (1.873,929 lb)

    Min: 250 kg (551,156 lb)

Beschreibung

​Vertikalpositionierer mit DoppelfunktionCOMAU-Positionierer ermöglichen es, Werkstücke auszurichten, während der Arbeitszyklus durch Roboterzellen abläuft. Die Positionierer verwenden weitgehend mechanische Einheiten aus der COMAU-Familie, die speziell so konstruiert sind, dass sie ineinandergreifen und eine sinnvolle Produktsynergie entwickeln.Das Positioniermodul kann wie folgt ausgelegt sein:asynchron in Bezug auf den Roboter, falls zwischen aufeinander folgenden Prozessphasen eine einfache Neupositionierung ausreicht,synchron, falls der Prozess unterbrechungslos ablaufen muss, wie beispielsweise das Schweißen zylindrischer Teile. Der Positionierer dreht das Teil, so dass die Schmelztropfen des Zusatzwerkstoffs der Schwerkraft folgend stets in die zu schweißende Nut fallen. In diesem Fall arbeiten Roboter und Positionierer zusammen und kombinieren ihre Bewegungen, um das Schweißwerkzeug in Position zu halten, wobei die Geschwindigkeit des Brenners in Abhängigkeit vom Schweißgut durch den Techniker festgelegt wird. Diese Betriebsart lässt sich mit Hilfe spezieller Softwareoptionen realisieren.Der PTDV-Positionierer wird von der Steuereinheit C5G als eine Reihe zusätzlicher Achsen betrieben, typischerweise in die standardmäßige Steuereinheit für den Roboter integriert.Nutzlastbereich: 250-850 kgDrehbarer Durchmesser: 1100-1200 mmAbstand zwischen Stützflanschen: 1600-2500 mm