Hub
SGE-PLC series CIRCUTOR

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
Hub Hub - SGE-PLC series
{{requestButtons}}

Beschreibung

Die SGE-PLC1000 ist das Hauptgerät von Smart Metering Systemen in CIRCUTOR mit PRIME-Protokoll. Die Hauptfunktion der SGE-PLC1000 ist die Netzverwaltung durch CIRWATT Elektrizitätszähler oder andere Zähler mit PRIME-Technologie. Diese Datenerfassung erfolgt über die Stromleitungen aus dem Verteilnetz als Medium, das als "PLC Communications" (Power Line Carrier) bezeichnet wird. Das vom SPS-Konzentrator verwendete Protokoll ist der PRIME-Standard.
Der SGE-PLC1000-Konzentrator ist in der Trafostation installiert und verfügt über einen Ethernet-Kommunikationsanschluss, der die Möglichkeit bietet, auf Informationen zuzugreifen und mit dem System zu interagieren, indem er auf die Website des Konzentrators oder über Web Service zugreift. Der Konzentrator verfügt auch über eine RS485- oder RS232-Schnittstelle für Servicefunktionen.
Das modulare Format des Konzentrators ermöglicht es, auf der gleichen Hutschiene den NS-Überwacher hinzuzufügen, dessen Hauptfunktion darin besteht, den Verbrauch zu summieren, so dass die Verluste der Transformatorstation verwaltet werden können.
Eine Variante des SGE-PLC1000-Konzentrators ist die SGE-PLC50 mit reduzierter Managementkapazität, da sie auf Transformatoren im Freien mit einer Länge von bis zu 50 Metern ausgerichtet ist.

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)