video corpo

Rohrofen / elektrisch / Labor
GVA / GVC series Carbolite Gero

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
Rohrofen / elektrisch / Labor Rohrofen / elektrisch / Labor - GVA / GVC series
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Konfigurierung:

    Rohr

  • Wärmequelle:

    elektrisch

  • Weitere Eigenschaften:

    Labor

  • Maximaltemperatur:

    Min: 0 °C (32 °F)

    Max: 1.200 °C (2.192 °F)

Beschreibung

Die Rohrofen-Serie GVA (einzonig) / GVC (dreizonig) ist mit freistrahlenden, in vakuumgeformte Faserkeramik eingebetteten Widerstandsdrahtheizelementen ausgestattet. Der Vorteil dieses Designs liegt in seiner Vielseitigkeit: Mit entsprechenden Rohrisolierstücken lassen sich die Öfen auf verschiedene, auch asymmetrische, Rohrdurchmesser anpassen.

Die erweiterte homogene Zone in den dreizonigen GVC Rohröfen wird durch Regler in den Endzonen erzielt, welche die Temperatur in der Mitte messen und den Wärmeverlust entsprechend in den Endzonen kompensieren.

Ein zusätzliches Arbeitsrohr muss bei dieser Rohrofen-Serie separat bestellt werden. Die Länge richtet sich nach der Art der Anwendung. Die Arbeitsrohre stehen in verschiedenen Materialien und Durchmessern zur Verfügung und können entsprechend der physikalischen oder chemischen Eigenschaften der Anwendung gewählt werden.