video corpo cad

Membran-Druckbegrenzungsventil
BBV series BUCHER Hydraulics

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
Membran-Druckbegrenzungsventil Membran-Druckbegrenzungsventil - BBV series
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Weitere Eigenschaften:

    Membran

  • Eichdruck:

    Max: 600 bar (8.702,3 psi)

    Min: 420 bar (6.091,6 psi)

  • DN:

    6 mm

  • Durchsatz:

    50 l/min (13,21 us gal/min)

Beschreibung

Senkbremsventile dieser Baureihe verhindern das Voreilen hydraulischer Verbraucher gegenüber dem zulaufenden Ölstrom. Sie sind gleichzeitig Regel-, Lasthalte- sowie Sicherheitsventil und Rohrbruchsicherung.
Vorteile

Vorentlastetes Senkbremsventil
Lastdruck wirkt in Schließrichtung, schließt auch bei Federbruch
Leckfreie, gehärtete, geschliffene und geläppte Sitze
Geringe Abhängigkeit Aufsteuerdruck/Lastdruck (1:66)
Steuerdruck an System anpassbar
Eingebautes vorgesteuertes Druckbegrenzungsventil bei den Gehäuseventilen, als Sekundärdruckbegrenzungsventil