Flugzeit-Massen-Spektrometer / Prozess / Ionen-Mobilitäts-Masse
timsTOF Pro Bruker Daltonics

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    Flugzeit-Massen

  • Bereich:

    Prozess

  • Weitere Eigenschaften:

    Ionen-Mobilitäts-Masse

Beschreibung

Massenspektrometrie (Mitgliedstaat) es-ansässig proteomics ist eine starke Technologie für die Identifizierung und die Quantifikation von Tausenden Proteinen geworden. Jedoch liegt die Abdeckung von kompletten proteomes noch an der begrenzten Geschwindigkeit, an der Empfindlichkeit und an der Entschließung von gegenwärtigen Massenspektrometern sehr schwieriges.

Der timsTOF Progebrauch die Erwerbsmethode der parallele Ansammlungs-Serienfragmentierung (PASEF), hohe Geschwindigkeit und Empfindlichkeit extrem zur Verfügung zu stellen, um neue Tiefen in Schrotflinte proteomics und phosphoproteomics unter Verwendung der niedrigen Beispielmengen zu erreichen.

Erzielen Sie nahe Arbeitszyklus 100% für Schrotflinte proteomics
Ein naher Arbeitszyklus 100% für hohe Empfindlichkeit, Hochgeschwindigkeitsschrotflinte proteomics kann mit der Doppel-TIMS-Technologie jetzt erzielt werden. Der neue Entwurf darf Ionen im Vorderteil angesammelt werden, während Ionen im Rückenteil gleichzeitig abhängig von ihrer Ionenbeweglichkeit freigegeben werden. Dieser Prozess wird Serienfragmentierung Parallel Accumulation oder PASEF genannt.

PASEF gräbt tieferes in das proteome
Das timsTOF Pro angetrieben durch PASEF bietet das Der Reihe nach ordnen von Geschwindigkeit > 100 Hz ohne verlierende Empfindlichkeit an, indem es das Quadrupolisolierungs-Massenfenster mit der Eluierungszeit der spezifischen Peptidpakete vom TIMS-Trichter synchronisiert.

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)