Software / digitales Imaging / für Massenspektrometrie / für Mikroskopie / 2D
flexImaging Bruker Daltonics

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Funktion:

    digitales Imaging

  • Anwendung:

    für Massenspektrometrie, für Mikroskopie

  • Typ:

    2D

Beschreibung

Flex Imaging ist eine vollständige und einflussreiche matrixgestützte Laserdesorptions-Ionisations-Bildgebung, die sich bei der Messung von Proteomik und Biomarkerfindung in der medizinischen Proteomik durchsetzt. Bruker Daltonics ergänzt diesen Modernismus mit einer neuartigen Softwareauflösung, die ein einfach zu trainierendes Gerät für die zweidimensionale Peptid- und Proteinabbildung von Extrakten aus Gewebe und Zellen bietet. FlexImaging, die Erfindung des Biomarkers, bietet eine vollständige Visualisierung der räumlichen Verteilung von Biomarkeraspiranten in einem Gewebe und steigert damit das Potenzial der Biomarker-Studie erheblich. Die umfassende MALDI Molecular Imaging Auflösung beinhaltet die vollautomatische ImagePrep Station, MALDI- Flugzeitspektrometrie, Informationsuntersuchung durch FlexImaging und arithmetische Schätzung durch ClinProTools.

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)