Kernspinresonanz-Spektrometer / automatisch / zur Profilierung von Weinen / automatisiert
FoodScreener Wine-Profiling Bruker BioSpin

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    Kernspinresonanz

  • Bereich:

    automatisch, zur Profilierung von Weinen

  • Weitere Eigenschaften:

    automatisiert, für Qualitätskontrolle

Beschreibung

Wein-Profiling-Modul des NMR FoodScreener
Eine innovative Lösung für die Analyse von Weinen mittels Kernresonanzspektroskopie (NMR) wurde von Bruker mit Hilfe von Experten auf diesem Gebiet entwickelt.

Das Prinzip der Methode beruht auf der Erfassung des spektroskopischen Fingerabdrucks, der für jede einzelne Probe spezifisch ist. Diese Profile werden mit einer großen Datenbank von authentischen Weinproben unter Verwendung eines multivariaten statistischen Ansatzes verglichen. Die Weinprofilierung durch NMR kombiniert auf einzigartige Weise die Qualitätskontrolle und die Prüfung von Sicherheit und Authentizität.

Merkmale:
Einfache, kostengünstige NMR-Lösung auf Knopfdruck für ein umfassendes Weinscreening auf Basis der FoodScreener-Plattform
Automatische Generierung von Analyseberichten
Zuverlässige Screening-Methode, die gezielte und nicht zielgerichtete Analysen aus einer einzigen Messung liefert
Quantifizierung von 56 Parametern
19.000 Referenzproben
Vergleich von Quantifizierungswerten mit offiziellen Referenzwerten und für alle Verbindungen mit der Konzentrationsverteilung von authentischen Proben, was die Interpretation der Ergebnisse unterstützt
Vorhersage von Authentizitätsparametern wie Rebsorte, geografische Herkunft und Jahrgang mittels Klassifizierungsanalysen
Ungewollte Überprüfung der Stichprobenkonformität im Vergleich zu authentischen Referenzdaten mittels Verifikationsmodellen

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)