Druckregulierungsventil / Durchsatzkontrolle / für Gas / proportional
F-002A / F-003A / F-003B series Bronkhorst

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Funktion:

    Druckregel, Durchsatzkontrolle

  • Medium:

    für Gas

  • Weitere Eigenschaften:

    proportional

  • Durchsatz:

    500 m³/h (17.657 ft³/h)

Beschreibung

Es besteht aus patentierten indirekt wirkenden Regelventilen, die am besten für hohe Durchflussmengen bis zu 500 m3n/h N2-Äquivalent eingesetzt werden. Sie werden verwendet, um das Vary-P-Ventil wie vorstehend beschrieben als Pilotventil zu ergänzen. Dadurch werden diese auch druckkompensiert

Der Pilot steuert den Druck am hinteren Teil des federbelasteten Zylinders, dessen Vorderseite dem Eingangsdruck des Hauptventils unterliegt. Dieser Zylinder liefert die Energie für das Hauptventil. Sobald das delta-P größer als die Federkraft wird, öffnet sich bald das Hauptventil.

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)