hydraulisch gesteuertes Ventil / Durchsatzkontrolle / für Öl
Bosch Rexroth - Mobile Hydraulics

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
hydraulisch gesteuertes Ventil / Durchsatzkontrolle / für Öl hydraulisch gesteuertes Ventil / Durchsatzkontrolle / für Öl
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Betätigung:

    hydraulisch gesteuert

  • Funktion:

    Durchsatzkontrolle

  • Medium:

    für Öl

  • Druck:

    350 bar (5,076.3 psi)

  • Durchsatz:

    Max: 400 l/min (106 us gal/min)

    Min: 100 l/min (26 us gal/min)

Beschreibung

Schwerlast-Prioritätsstromregelung

Die Baureihe A-VRFC3C bietet eine einfache und effiziente Möglichkeit, Hilfswerkzeuge und Anbaugeräte, besonders an Erdbewegungsmaschinen wie Baggern und Baggerladern, mit hydraulischer Antriebskraft zu versorgen.
Diese Ventile haben eine 3-Wege-Konfiguration: einen Pumpenzulaufkanal und zwei Auslasskanäle für Haupt- und Nebenstrom. Der Hauptstromkanal liefert einen voll druckkompensierten Volumenstrom, leistungsbegrenzt durch ein Abregelventil und auf Wunsch zuschaltbar durch Aktivieren des elektromagnetischen Einschraubventils. Hauptvolumenstrom und Abregeldruck sind einstellbar. Der den Hauptstrom übersteigende Zulaufvolumenstrom wird zum Nebenstromkanal abgeleitet.

Eine ähnliche Funktion findet sich bei der Zweipumpenversion mit zwei Pumpeneinläufen und einem kombinierten Prioritätsanschluss. Die Baureihe A-VRFC2C ist für den Einbau in Load-Sensing Systeme ausgelegt.
- Präzise Dosierung des druckkompensierten Volumenstroms unabhängig von allen Arbeitsdrücken
- Zuschaltung des Prioritätsstroms durch Magnetventil mit breitem Spektrum verfügbarer Anschlüsse und Spannungen
- Breites Spektrum von Volumenstrombereichen und Anschlussoptionen
- Nur geringe Leckage aus Prioritätsauslauf bei stromlosem Elektromagneten
- Verzinktes Stahlgehäuse für Schwerlastanwendungen