• Produkte
  • Kataloge
  • Projekte
  • News & Trends
  • Messen

Optisch parametrischer Oszillator
nanoLevante A.P.E

Beschreibung

Der nanoLevante ist ein kompakter Nanosekunden optisch parametrischer Oszillator (OPO) der Licht im NIR- und MIR-Spektrum in einem neuen Pulsparameter-Bereich generiert.

Der nanoLevante wird von einem kompakten, industriellen YAG-Laser mit passivem Güteschalter (Q-Switch) gepumpt. Er liefert Pulse von einigen zehn Mikrojoule mit Laserwiederholraten von mehreren kHz.

Er bietet weit durchstimmbares Licht in der IR-Region von 1,4 ... > 1,9 (Signal) und von 2,4 ... 4,5 μm (Idler) mit einer durchschnittlichen Ausgangsleistung im Milliwatt-Bereich und Pulsenergien auf dem Mikrojoule-Level.

Die Steuerung der Wellenlänge wird mit Hilfe eines industriell kalibrieten Schrittmotors implementiert. Die minimale Schrittgröße korrespondiert mit einer Sub-Nanometer Wellenlängenresolution. Die Steuerung mitels einer simplen Bediensoftware erlaubt die Festsetzung der Wellenlängen- und Wiederholrate sowie das Öffnen und Schließen der Blenden und Filter.

Die Signalstärke wird intern innerhalb der Bediensoftware ausgewertet und angezeigt. Falls eine externe Auswertung der Wellenlänge erforderlich ist, ist dies mittels eines Faserausgangs-Ports möglich, wobei die Summenfrequenz der Signal und Fundamentalwellenlänge von einem simplen CCD-Spektrometer gemessen wird.

Die Wiederholrate kann von jedem gewünschten Wert zwischen Einzelschuss bis zu 15 kHz sowohl mit einem internen als auch einem externen Trigger gewählt werden.Auch der Einzelschussbetrieb ist möglich.

Mit seinem integrierten Pump-Laser ist der nanoLevante ein kompaktes, nutzerfreundliches Gerät für zahlreiche Anwendungen, das mehrere, unterschiedliche Lichtquellen ersetzen kann.

{{requestButtons}}
Favoriten

Weitere Produkte von A.P.E