• Produkte
  • Kataloge
  • Projekte
  • News & Trends
  • Messen

Optisch parametrischer Oszillator
680 - 1600 nm | Chameleon Compact A.P.E

Beschreibung

Der neue Chameleon Compact OPO (optisch parametrischer Oszillator) ist der erste komplett justage-freie, vollautomatisierte und per PC bedienbare, synchron gepumpte OPO. Eine entscheidende Besonderheit ist die unabhängige Steuerung der Pump- als auch der OPO-Ausgangswellenlängen.

Zusammen mit dem Chameleon Pumplaser von Coherent stellt diese Kombination eine ideale Anregungsquelle für die MPE (Multiphotonen-Anregungs)-Mikroskopie dar. Die Kombination des Chameleon und des Chameleon Compact OPO deckt einen Wellenlängenbereich von 680 1600 nm. Ergänzt durch ein optionales HarmoniXX SHG / THG / FHG1)-Modul läßt sich dieser Bereich lückenlos bis in das UV (< 200 nm) herunter erweitern.

Alternativ beinhalted der Chameleon Compact OPO VIS ein integriertes, automatisiertes Modul für die ferngesteuerte Bedienung der SHG des Ti:Sa-Laserund des OPO Signals um eine Wellenlängenbereich von 340 ... 540 nm und 500 ... 800 nm abzudecken.

{{requestButtons}}
Favoriten

Weitere Produkte von A.P.E