Verbrennungsanalysator / Sauerstoff / Kohlenstoffmonoxid / Methan
WDG-V AMETEK Process Instruments

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Gegenstand der Messung:

    Sauerstoff, Kohlenstoffmonoxid, Methan, Kamingas

  • Messgröße:

    Verbrennung, Kennzeichnung

  • Konfigurierung:

    integrierbar

Beschreibung

Das Überleben nach einer Katastrophe ist nie einfach, kann katastrophal werden, und die kluge Wahl ist die Prävention. In der Industrie gibt es einen schnellen Einsatz von Brennern. Was einen effektiven Brenner ausmacht, ist die zuverlässige Identifizierung, wie weniger Sauerstoffverbrennung in einem Feuerlöscher oder Kessel stattfindet.

Brenner mit emissionsarmen und aggressiven Brennpunkten neigen zur Effizienzsteigerung. Strenge Kontrollen und Messungen treiben die Industrie aufgrund von Emissionsreduzierungen voran. Aber sie haben auch ein Potenzial für Verbrennungsereignisse. Das Safety Instrumented Systems (SIS) wurde implementiert, um die Verbrennungsrate zu reduzieren und die Sicherheit als Priorität zu gewährleisten. Diese zusätzliche Sicherheitsschicht wird dem Basis-Prozessleitsystem hinzugefügt.

Die WDG-V wurde so konzipiert, dass sie eine zusätzliche Sicherheitsschicht bietet. Dadurch wird der überschüssige Sauerstoff, aber auch andere brennbare Elemente und Methan in Schach gehalten. Dies geschieht unter Verwendung einiger der Messungen, um den sicheren Betrieb des Brennermanagementsystems zu gewährleisten.

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)