zentrifugaler Ventilator / Ablauf / Luftumwälz / Metall
AMBOSO

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
zentrifugaler Ventilator / Ablauf / Luftumwälz / Metall zentrifugaler Ventilator / Ablauf / Luftumwälz / Metall
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    zentrifugal

  • Funktion:

    Ablauf

  • Weitere Eigenschaften:

    Metall, Riemenantrieb, Industrie, für Pneumatiktransport

  • Luftdurchsatz:

    200.000 m³/h (7.062.933,34 ft³/h)

Beschreibung

Alle unsere Radialventilatoren sind für die unterschiedlichsten industriellen Anwendungen in den Bereichen Lüftung, Absaugung, pneumatische Förderung, mechanische Zugluft für Rauchgase und Klimaanlagen ausgelegt.
Neben den Hochdrucktypen sind die Ventilatoren für eine niedrige Drehzahl ausgelegt und dimensioniert, um maximale Laufruhe und eine längere Lebensdauer aller beweglichen Teile zu gewährleisten.
Die maximalen Leistungswerte erreichen über 200.000 m3/h im Luftdurchsatz bei Drücken bis zu 10.000 Pa (1000 mm H2O).
Diese Ventilatoren sind in der Regel aus Kohlenstoffstahl oder Edelstahl (AISI 316/304) gebaut, können aber auf Anfrage auch aus anderen speziellen Metallwerkstoffen gefertigt werden, die korrosionsbeständig oder hochtemperaturbeständig sind.

PARAMETER, DIE FÜR DIE RICHTIGE WAHL DES VENTILATORS ERFORDERLICH SIND
Der Ventilatorenhersteller benötigt bestimmte wesentliche Daten, um Maschinen liefern zu können, die für die von ihm erwarteten Funktionen geeignet sind, und zwar:

WESENTLICHE DATEN
a. Effektiver Luftstrom (m3), der vom Ventilator in der Einheitszeit (h) zu bewältigen ist.
b. Temperatur (°C) des abgesaugten Gasstroms
c. Der erforderliche Gesamtdruck (Pa oder mm H2O) zur Überwindung aller Druckverluste des betreffenden Kreises.
d. Art und Dichte des Gasstroms mit Angaben zu toxischen, abrasiven, explosiven und korrosiven Verunreinigungen.
e. Ventilatorkonfiguration mit Angaben zu Drehrichtung, Auslassposition, radialen oder rückwärts gekrümmten Schaufeln, Größe der Abgas- und Förderkanäle, etc.
f. Angaben zur Antriebsart (Direkt- oder Riemenantrieb), zur horizontalen oder vertikalen Wellenposition, zum Motortyp usw.

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)