Mikrofiltrationsmembran / Polypropylen
MF spiral Alfa Laval

Zu meinen MyDirectIndustry-Favoriten hinzufügen
Mikrofiltrationsmembran / Polypropylen Mikrofiltrationsmembran / Polypropylen - MF spiral
{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    Mikrofiltration

  • Material:

    Polypropylen

Beschreibung

Die Mikrofiltrationsspiralmembranen von Alfa Laval basieren auf einer einzigartigen Konstruktion aus Polypropylen-Trägermaterial in hygienischer Vollausstattung, die optimale Reinigungsbedingungen bietet. Die Spiralmembranen sind mit verschiedenen Mikrofiltrationsmembrantypen und in verschiedenen Kombinationen von Länge, Durchmesser und Abstandshaltergröße erhältlich

Alfa Laval Mikrofiltration (MF) Spiralmembranen sind äußerst wirtschaftlich im Betrieb, was vor allem auf den geringen Energieverbrauch zurückzuführen ist. Sie haben auch den Vorteil, dass sie den häufigen Austausch und die Entsorgung der Kartuschen und anderer Verbrauchsmaterialien, die in der traditionellen Sackgassenfiltration verwendet werden, überflüssig machen.

Alfa Laval Mikrofiltrationsspiralmembranen sind extrem langlebig und haben eine Lebensdauer von mehr als fünf Jahren.

Die Mikrofiltration wird bei Feedströmen eingesetzt, bei denen es darum geht, dispergierte Feststoffe mit kleinem Durchmesser wie Bakterien, Fette und Ölkügelchen zu entfernen, ohne das Gleichgewicht der im Strom gelösten Komponenten zu beeinträchtigen.

Alfa Laval bietet zwei Serien von Mikrofiltrationsspiralmembranen mit unterschiedlichen Porengrößen und Flusseigenschaften an. Die Membranmaterialien sind entweder Polysulfonpolymer oder Fluorpolymer auf Basis von Polypropylen-Trägermaterial.

Dies ist eine automatische Übersetzung.  (Sehen Sie hier den englischen Originaltext.)