video corpo cad

elektrischer Positionierer / Linear / 3-Achs / für Teile
IRPLP 050 ABB Robotics

{{requestButtons}}

Eigenschaften

  • Typ:

    elektrisch

  • Ausrichtung:

    Linear

  • Achszahl:

    3-Achs

  • Produktanwendung:

    für Teile

  • Weitere Eigenschaften:

    kompakt

  • Maximalbelastung:

    30 kg, 50 kg, 150 kg (66,139 lb)

Beschreibung

Programmierbarer Linear-Positionierer
Der FlexPLP besteht aus mehreren programmierbaren Linearachsen, die miteinander kombiniert werden können. Typischerweise wird der FlexPLP als Werkzeugträger oder zur Werkstückpositionierung eingesetzt. Er ist für statische Lasten bis 150 kg ausgelegt.
Die Achsen können sich synchronisiert bewegen und miteinander zu einem programmierbaren Werkzeugsystem kombiniert werden.
Kompletter Schutz und Kompaktheit
Eine wichtige Eigenschaft des FlexPLP ist sein vollständig geschützter Antriebsstrang und die innenliegende Verkabelung, wodurch er sich bestens für raue Umgebungsbedingungen eignet. Der FlexPLP besitzt ebenfalls eine vertikale Achse in Teleskopbauweise zur minimalen Beeinträchtigung jedes zu haltenden Teils.
Einfache Installation & Wartung
Die FlexPLP wurden sorgfältig im Hinblick auf Installation und Wartung konzipiert. Durch Abnahme jeweils eines Deckels an jeder Achse erhält man Zugang zum kompletten Antriebsstrang. Im Falle einer Störung können die Achsen leicht voneinander getrennt und innerhalb von Minuten ausgetauscht werden.
Roboterbasierte Technologie
Der FlexPLP nutzt die gleiche auf der IRC5-Steuerung basierende Technologie wie unsere Roboter. Somit ist keine spezielle Software oder Schulung erforderlich. Roboterprogrammierer und Wartungspersonal können das Produkt umgehend mit der ihnen vertrauten Schnittstelle verwenden. Außerdem ermöglicht es die Programmierung von Transfergeschwindigkeit und Beschleunigung sowie der Stopp-Positionen der Achsen. Dadurch wird das Werkzeugsystem zu einer intelligenten und wiederverwendbaren Lösung.